#ABAKUS NEWS-#KRYPTO-MUSTER-DEPOT ERFOLGREICH GESTARTET – #PERFORMANCE NACH 1 MONAT: +23,47%!

In wirtschaftlich unsicheren Zeiten und weiterhin niedrigen bzw. negativen Verzinsungen für klassische Bankanlagen sowie vermeintlich „sichere“ Anleihen im Euro-Raum stellt die grundsätzliche Vermögenssicherung bzw. der substanzielle Vermögenserhalt ein zunehmendes Problem für Anleger dar. Ein Investor als „Leistungsträger“ unserer Gesellschaft wird seit Jahren durch die ruinöse Geldpolitik der EZB systematisch kalt enteignet. Hinzu kommen immer häufiger massive staatliche Eingriffe in die Finanz- und Wirtschaftsprozesse. Inzwischen droht die etablierte Politik sogar mit Enteignungen von Vermögenswerten.

Diesem Umstand geschuldet, haben wir im Oktober ein Alternativ-Investment in Kryptowährungen bei Abakus News vorgestellt, um interessierten und risikobewussten Anlegern unter unseren Usern beispielhaft eine innovative, digitale und weltweit verfügbare Möglichkeit einer attraktiven Anlage als Alternative aufzuzeigen.

Dieses Muster-Depot wurde sehr gut angenommen, zahlreiche positive Feedbacks sind der Beweis dafür, dass bei vielen Usern ein aktives Interesse an einer alternativen Anlageform besteht. Allerdings besitzen die wenigsten entsprechende Kenntnisse, wie sie persönlich eine Alternativanlage in Kryptowährungen für Teile ihres Vermögens konkret umsetzen können. Hierzu werden wir künftig weitere fachliche Aufklärung leisten und dem bislang in digitalen Assets unerfahrenem Anleger zeigen, wie er von den Chancen der Kryptowährungen mittel- und langfristig konkret profitieren kann.

Unser am 12.10.2020 gestartete #AbakusNews-Muster-Depot hat sich im ersten Monat geradezu fulminant entwickelt und sämtliche Benchmarks im Bereich der Aktienmärkte deutlich outperformt. Nach nur einem Monat (12.10.2020 – 12.11.2020) konnte bereits eine beachtliche Performance von +23,47% erzielt werden, während die jeweiligen Marktindizes an den Kapitalmärkten unter hohen Volatilitäten lediglich -0,71% (DAX-Index), +0,26% (DOW JONES-Index) bzw. -2,81% (NASDAQ100-Index) erzielen konnte. Auch für die nächsten Wochen und Monate erwarten wir eine weiterhin positive Entwicklung dieser digitalen Anlageform und damit unseres Muster-Depots. Für den Bitcoin bleiben wir weiterhin strategisch positiv.

Damit unser Krypto-Muster-Depot „aktiv gemanagt“ werden kann und nicht rein statisch bleibt, werden wir zusätzlich ab heute eine „Liquiditätsposition“ einführen. Dieses zusätzliche Asset dient ausschließlich dem Verkauf und Neukauf von Kryptowährungen bzw. einer Umschichtung von Werten innerhalb des Muster-Depots. So werden wir z.B. zunehmend entstandene Buchgewinne – etwa hinsichtlich des Bitcoins – realisieren können, um dann wiederum zu günstigeren Kursen erneut einzusteigen (Trading). Als „Liquiditätsposition“ werden wir die Kryptowährung „Tether“ (USDT) verwenden, die den US-Dollar authentisch digital abbildet. Kauf- bzw. Verkaufstransaktionen bzw. Umschichtungen zwischen einzelnen Kryptowährungen werden wir natürlich entsprechend im Monatsüberblick kommentieren und dokumentieren.

Muster-Depot-Veränderungen zum 12.11.2020:

Verkauf:

St. -0,2- Bitcoin (BTC) zum Kurs von EUR 13.697,01 = EUR 2.739,40 / neuer Bestand: 0,3257878 BTC

St. -0,08- yearn.finance (YFI) zum Kurs von EUR 14.375,44 = EUR 1.150,04 / neuer Bestand: 0,069485 YFI

Erlös (insgesamt): EUR 3.889,44 / Liquiditätsposition (neu): 4.562,39296 Tether (Kurs: 0,8525)

Bestand Abakus News-Krypto-Muster-Depot nach Umschichtung (11.11.2020):

Bitcoin (BTC): 0,3257878

PAX Gold (PAXG): 1,846268

yearn.finance (YFI): 0,069485

Tether (USDT): 4.562,39296

Abakus News-Krypto-Muster-Portfolio VOR Umschichtung
Abakus News-Krypto-Muster-Portfolio NACH Umschichtung